Lade Veranstaltungen
Bereits stattgefunden

Prime Orchestra aus der UNESCO City of Music Kharkiv/Ukraine zu Gast

Das Prime Orchestra Kharkiv aus der UNESCO City of Music Partnerstadt Kharkiv in der Ukraine ist im Mai und Juni in ausgewählten europäischen Städten des UNESCO Creative Cities Netzwerk zu Gast.

Der Bitte des Prime Orchesters, eine Plattform zu bekommen, um als Gesamtorchester mit allen männlichen und weiblichen Mitgliedern des Orchesters aufzutreten, aber vor allem auch, um mit dem Auftritt auf die Schrecken des Krieges in der Ukraine künstlerisch aufmerksam zu machen und für den Frieden einzustehen, sind Kulturschaffende aus Niedersachsen gerne gefolgt. Die Bürgerstiftung Raschplatz e.V., der KulturRing Einbeck und Kultur im Esel e.V., die Marketing Osnabrück GmbH und das Theater Osnabrück sowie der TonArt e.V. Wolfenbüttel und die Landesmusikakademie und Musikland Niedersachsen gGmbH haben sich auf Initiative des Kulturbüros Hannover / UNESCO City of Music Koordinierungsstelle zusammengetan, um Konzerte an den Standorten Hannover, Einbeck, Osnabrück und Wolfenbüttel zu organisieren. Die
Konzerte finden an folgenden Terminen statt:

 15. Juni – Kulturzentrum Pavillon, Hannover
 17. Juni – Wilhelm-Bendow-Theater, Einbeck
 19. Juni – Open Air Domvorplatz, Osnabrück
 20. Juni – Landesmusikakademie, Wolfenbüttel

Alle Infos zu den Konzerten und den jeweiligen Vorverkaufsstellen sind unter
www.musikland-niedersachsen.de/primeorchestra zu finden.
Das Projekt wird gefördert von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und der
Deutschen UNESCO-Kommission.

Das Konzert in Einbeck wird unterstützt vom Landkreis Northeim – Frau Landrätin
Astrid Klinkert-Kittel hat die Schirmherrschaft übernommen, der Stadt Einbeck und der AKB Stiftung. Veranstalter in Einbeck sind der KulturRing Einbeck, Kultur im Esel e.V. und der Kulturverein Kultur im Esel e.V.

Das Prime Orchestra

Auf dem Programm steht ein multimediales Konzerterlebnis. Die „Rock Sympho Show World Hits“ ist eine Symbiose aus Tradition und Innovation mit modernster
Klangtechnik, mit einzigartigen Arrangements und Spezialeffekten – ein Wirbelsturm der Emotionen! Welthits des Rock und Pop sowie klassische Stücke erscheinen durch Effekte moderner Klangtechnik und Elemente elektronischer Musik in neuem Licht und bieten dem Publikum die Gelegenheit, neue Facetten ihrer Lieblingsmusik zu entdecken.

Das Prime Orchestra Kharkiv ist kein traditionelles klassisches Orchester. Denn das Orchester vereint klassische Musiker*innen sowie eine kraftvolle Rockband,
extravaganten Sänger*innen, einen Chor und sogar einen DJ! Damit hat das PRIME ORCHESTRA Kharkiv die Messlatte für Qualität und Innovation unter den anderen Orchestern in der Ukraine sehr hoch gelegt und sich sehr schnell die Liebe des Publikums in der Ukraine und verschiedenen Ländern der Welt erspielt. Das
Orchester blickt auf mehr als 600 Konzerte auf der ganzen Welt und Auftritte an großen Konzertorten zurück. Erfolgreich geklickte Online-Videos und mehrere 10.000 Fans auf den sozialen Medien unterstreichen die Beliebtheit des Orchesters.

Weitere Infos zum Orchester: https://prime-orchestra.com/en/
Kontakt zum Prime Orchester Kharkiv via: unesco-cityofmusic@hannover-stadt.de

Tickets zum Preis von 25 € für das Konzert in Einbeck sind beim Kulturring und der
Touristinformation Einbeck, Marktstraße 13, telefonisch unter 05561 916 556 sowie online unter www.einbeck.de/kulturring

Details

Datum:
17. Juni
Zeit:
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort

Wilhelm-Bendow-Theater, Einbeck